Stiftung Casa Immanuel – Perspektive durch Lebensberatung.
15 Jan 2015
Eveline Baumann Casa Immanuel

Eveline Baumann in „Viertelstunde für den Glauben“

Die Künstlerin in den Bündner Bergen

Wer kennt sie nicht in Castrisch, die begeisterte und leidenschaftliche Frau mit den leuchtenden Augen? Das ist Eveline Baumann. Doch so strahlend wie wir sie heute kennen, war sie nicht immer. In der Verteilzeitschrift „Viertelstunde für den Glauben“ ist ein Bericht über sie abgedruckt der eindrücklich zeigt, dass Versöhnung mit der eigenen Lebensgeschichte möglich ist!

Wir von der Casa Immanuel freuen uns sehr, dass Eveline den Weg aus Minderwertigkeitsgedanken und Selbstmitleid in ein freies und erfülltes Leben in unserer Mitte gehen konnte. Einfach genial! Du kannst dir den Bericht über Eveline hier als PDF runterladen!

01 Jan 2015

Die Casa Immanuel stellt sich vor

Ein Video mit Aussagen von Gästen und Mitarbeitern

Unser Jubiläumsfest liegt nun schon wieder einige Zeit zurück, die Begeisterung und Freude darüber klingt aber immer noch nach. Ein Highlight des Festes wollen wir euch hier online zugänglich machen, nämlich das Video mit den Aussagen von Gästen und Mitarbeitern zur Casa Immanuel. Viel Freude beim Ansehen!