Stiftung Casa Immanuel – Perspektive durch Lebensberatung.

4-wöchiges Resilienztraining

Verborgene Ressourcen entdecken und Selbstvertrauen stärken

Inhalt

Wer bin ich noch, wenn ich nicht mehr gesehen werde? Warum passiert es mir immer wieder, dass ich aus Beziehungen falle? Am Rand stehe? Orientierungslos und ausgepowert bin? Wir laden dich ein, deine ureigene Identität neu zu entdecken.

In diesen vier oder acht Wochen machen wir eine Auslegeordnung der Ursachen und Auswirkungen deiner aktuellen Situation. Darin entdeckst du, was dir immer wieder Sand in dein Getriebe bringt. Was dich am Leben hindert und dich im Hamsterrad gefangen hält.

Du lernst dich, deine Werte und Fähigkeiten auf eine neue Weise kennen und annehmen. Dies geschieht im Austausch mit anderen Kursteilnehmern und regelmässigen Einzelberatungsgesprächen. Kreative Elemente wie Malen, Gestalten, Musik und Erlebnispädagogik sowie praktische Arbeiten in Haus und Umgebung unterstützen diesen Prozess.

Diese Abenteuerreise stärkt dein Selbstvertrauen und öffnet neue Perspektiven.

 

Übersicht


Kursstart: Sonntag, 20. Januar 2019 um 18.00 Uhr
Kursende: Freitag, 15. Februar 2019


Gesamtverantwortung: Monika Graf
Co - Leitung: Katrin Horn


Preis CHF: 4150.-
(inklusive Vollpension, Übernachtung im Doppelzimmer, Kursleitung und Standortbestimmungen)


Ort: Stiftung Casa Immanuel, Castrisch