Stiftung Casa Immanuel – Perspektive durch Lebensberatung.

Die Stiftung Casa Immanuel

Die Stiftung Casa Immanuel hat ihren Sitz in Castrisch (GR). Sie wurde 2003 durch Verena Wurster in Sevgein (GR) als Aktiengesellschaft gegründet und später in eine Stiftung umgewandelt. Sie finanziert sich vorwiegend durch Eigenleistungen, Spenden, praktische Unterstützung und Patenschaften von privaten Personen und Unternehmen. Sie verfolgt weder Erwerbs- noch Selbsthilfezwecke.

Stiftungsrat

Die Stiftung Casa Immanuel wird geleitet von einem Stiftungsrat. Dieser setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Verena Wurster, Gründerin und Präsidentin
  • Monika Graf, Geschäftsführerin
  • Dr. iur. Daniel Linder, Leiter Beratungsstelle Zürich
  • Daniel Grando, Leiter Development Consulting, Halter AG / Immobilien
  • Dr. med. Patrick Mäder, Chefarzt Spital Ilanz (bis 31.10.2016), Facharzt für Chirurgie gleis d

Trägerkreis

Der Stiftungsrat und das Team der Stiftung Casa Immanuel werden durch einen Trägerkreis getragen. Der Trägerkreis unterstützt das Team durch praktische Arbeit und im Gebet.

Geschäftsleitung

Lebensschule und Betrieb der Casa Immanuel werden durch die Geschäftsleitung geführt. Sie besteht aus folgenden Personen:

  • Monika Graf, Geschäftsführerin, Leiterin Kurse
  • Verena Wurster, Stiftungsratspräsidentin
  • Thomas Schädeli, Leiter Lebensberatung
  • Esther Königsdorfer, Leiterin Timeout
  • Benjamin Bieri, Leiter Facility Management
  • Elisabeth Zobrist, Leiterin Verwaltung

Qualität

Die Stiftung Casa Immanuel legt grossen Wert auf die Qualität ihrer Beratungsdienstleistungen. Dazu gehört die kontinuierliche und gezielte Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie klare Betriebsstrukturen und -abläufe. Die Stiftung wird durch verschiedene externe Persönlichkeiten unterstützt, die ihr beratend zur Seite stehen. Sie bringen ihre Expertise zu strategischen, geistlichen und organisatorischen Fragen ein.

Leitungsteam Stiftung Casa Immanuel

 

Die Casa Immanuel auf einen Blick

  • Gründungsjahr: 2003
  • Sitz: Castrisch (GR)
  • Standorte: Castrisch (GR) und Zumikon (ZH)
  • Organisationsstruktur: Stiftung (bis Ende 2011: AG)
  • Stiftungsrat: 5 Stiftungsräte (Präsidentin: Verena Wurster)
  • Geschäftsleitung: 6 Mitglieder (Geschäftsführerin: Monika Graf)
  • Mitarbeitende (per 31.12.2015): 20 Mitarbeitende verteilt auf 1600 Stellenprozente, dazu zahlreiche Ehrenamtliche
  • Anzahl Ratsuchende 2015: 200
  • Anzahl geführte Gespräche 2015: ca. 2830
  • Jahresumsatz 2015: CHF 1'047'000.-
  • Kapazität: 1 Haus mit 19 Betten, 4 Wohngemeinschaften

Finanzen

Die Angebote der Stiftung stehen auch Menschen in finanziell schwierigen Situationen offen. In Härtefällen entscheidet der Stiftungsrat aufgrund der persönlichen Situation des Antragsstellers über eine den Umständen angepasste Finanzierung.

Spenden

Die Stiftung Casa Immanuel leistet direkte solidarische Unterstützung und praktische Hilfe für bedürftige Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. Rückwirkend per 1. Januar 2016 sind Spenden teilweise oder zu 100% steuerbefreit.

Mehr dazu erfahren Sie auf Spenden.