Stiftung Casa Immanuel – erfüllt Beziehung leben.

Umgang mit Ideologien und Dogmen in Grundfragen dieser Zeit

Inhalt

Wir leben in einer Zeit sich verhärtender gesellschaftlicher Meinungskämpfe: Gender-Ideologie, „Woke“- oder „Cancel“-Kultur bis hin zu „Deplatforming“ sind die aktuellsten Schlagwörter, die diese Entwicklung widerspiegeln. Angereichert wird das Ganze noch durch immer rigidere, dogmatische Grundeinstellungen einflussreicher Interessengruppen, etwa aus den Bereichen Umwelt, Gesundheit, Kultur oder Politik.

Woher kommen diese Entwicklungen, was bedeuten sie und wie können wir uns darin konstruktiv und offen positionieren, um nicht in Verwirrung, Rückzug oder gar Hoffnungslosigkeit zu enden?

Daten & Infos


Kursstart: Donnerstag, 2. März 2023, 20.00 Uhr
Kursende: Sonntag, 5. März 2023, 12.00 Uhr


Kursleitung: Daniel Linder und Katrin Horn


Preis CHF 730.- (Änderungen vorbehalten)

Kurskosten, Standortgespräch, Mahlzeiten (Fr Morgen - So Vormittag), Übernachtung im Doppelzimmer mit Etagendusche/WC (im Kurshaus oder in externem Gästezimmer Lebensgemeinschaft)

Übersicht & Details zur Preisgestaltung (PDF)