Stiftung Casa Immanuel – Perspektive durch Lebensberatung.

Themenabende – Inputs, um sich innerlich zu stärken

Erfrischend und kompakt vermitteln unsere Kursleiterinnen und Kursleiter Inhalte, die es uns ermöglichen, im Alltag unsere innere Stimme zu hören und die emotionale Widerstandskraft zu festigen. Die Themenabende stehen allen Menschen offen, die sich innerlich stärken möchten. Wir freuen uns auf neue und bekannte Gesichter.

Casa Immanuel Themenabende

Die Anlässe finden, falls nicht anders angegeben, an einem Donnerstag pro Monat um 19:00 Uhr im Coffee & Deeds, Zürich statt.

Themenabende im Coffee & Deeds, Zürich, 2019 - 2020 Referent Datum Wo
Januar Resilienz - angeboren oder antrainiert?
Resilienz - oder die "Fähigkeit zu innerer Stärke": Ist sie Gott-gegeben oder lässt sie sich trainieren? Was begünstigt den Aufbau innerer Stärke? Was hindert? Auf der Basis unseres Resilienz-Modells wollen wir Impulse setzen für einen achtsamen Umgang mit persönlichen Ressourcen.
Daniel Linder 30.01.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Februar Abkühlen statt ausbrennen
Ein ehemaliger Burnout-Betroffener erzählt von seinem Weg raus aus dem Hamsterrad von Überforderung und Erschöpfung hin zu seiner Berufung als Coach und Lebensberater.
Claudio Bezzola 13.02.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
März Der kleine Unterschied: Vergebung ist nicht Versöhnung!
Vergeben habe ich, aber vergessen werde ich nie! Kennst du diese Aussage? Wir glauben dagegen, dass echte Versöhnung mit unseren Verletzungen endgültig von Altlasten befreit. Lass dich ermutigen, das auch in deinen Herausforderungen zu erleben!
Monika Graf 12.03.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
April Schenken oder sich verschenken Abgesagt!
Wer bekommt nicht gerne etwas geschenkt, was er sich schon lange gewünscht hat. Mache ich gerne Geschenke? Und was bedeutet es, sich selber zu verschenken? Ist das in der heutigen Zeit überhaupt noch erstrebenswert und, falls ja, was bringt mir das?
Verena Wurster 23.04.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Mai Versagen - Gibt es einen Weg aus der Sackgasse?
Petrus war ein Mann, der vorschiessendes, schnelles Handeln genauso gut kannte wie bitteres Versagen. Wie ging Jesus mit seinem Freund um? Was bedeutet das für unser Leben?
Susanne Schädeli 14.05.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Juni Mut und Angst sind Schwestern!?
Wer mutig ist der kennt die Angst! Dieser Buchtitel eines bekannten Autors weist die Richtung: Was braucht es, dass wir in unserem Umfeld mutig für uns und unsere Werte einstehen? Wo ist mein Mut auf der Strecke geblieben und warum?
Monika Graf 25.06.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Juli Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 16.07.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
August Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 13.08.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
September Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 24.09.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Oktober Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 15.10.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
November Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 19.11.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich
Dezember Thema folgt
Inhaltbeschreibung folgt
Referent folgt 17.12.2020
19:00 Uhr
Coffee & Deeds, Zürich

Der Eintritt ist frei (freiwilliger Unkostenbeitrag). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

ÖV-Anreise:

Zum Coffee & Deeds (Google Map-Link: Altwiesenstrasse 181, Zürich): Ab Zürich HB mit dem Tram Nr. 7 bis Haltestelle Probstei (20 Min. Fahrt), dann über die Riedackerstrasse bis zur Altwiesenstrasse, dann links abbiegen. Das Coffee & Deeds folgt gleich auf der rechten Seite.