Stiftung Casa Immanuel – erfüllt Beziehung leben.

Identität stärken.

Wer bin ich wirklich? Wer möchte ich werden?
Was bleibt von mir übrig, wenn mein Können, Wissen, Besitz und Status wegfallen?
Was passiert, wenn mir wichtige Personen in meinem Leben keine Anerkennung mehr geben?

Unsere wahre Identität ist oft von Prägungen und Erfahrungen überlagert. Wir haben es in der Regel nicht gelernt, unsere Herzenswünsche und Bedürfnisse zu erkennen und ernst zu nehmen. Deshalb sind wir so leicht manipulierbar und passen uns den Vorstellungen und Erwartungen der anderen an. Für ein bisschen Aufmerksamkeit geben wir alles.

Wir unterstützen dich darin, die Identitätsanteile, die dir das Leben schwer machen, aufzudecken und loszuwerden: Vom Schein zum Sein! Dadurch zeigt sich immer mehr deine sensationelle, einzigartige Schöpfungsidentität. In ihr steckt all das, wonach du dich zutiefst sehnst. Du wirst unabhängiger von deinen Umständen und entwickelst innere Widerstandskraft (= Resilienz).

Klick hier um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Identitätsfragen Casa Immanuel

Wenn ich weiss, wer ich bin, kann ich sein, wie ich bin.

Dazu haben wir folgende Angebote für dich:

"Da waren sie wieder, die alten Muster. Mein Perfektionismus und die negative Sicht über mich selber liessen es nicht zu, aus dem Hamsterrad der Überforderung auszusteigen, auch wenn ich vom Kopf her vieles wusste. Durch die Themeninputs und die Lebensberatungsgespräche in der Stiftung Casa Immanuel erkannte ich, was die Antriebe meiner Verhaltensmuster sind und warum ich so tief in Harmoniesucht und Perfektionismus verstrickt war. Ich lernte, mich in meinen Grenzen anzunehmen und mich für ein Ja zu mir und zum Leben zu entscheiden.
Heute bin ich viel weniger von meinen Umständen bestimmt und habe angefangen zu lernen, dass ich aus den Gefühlen der Auslieferung aussteigen kann, mich abgrenzen darf und mein Leben selbst aktiv gestalte."

IT-Systemadministrator, 35